Mit Katzen schmusen & Geld verdienen!

Katzensitter werden auf Minijob-Basis:


 

Der Ablauf:

  • Wir stellen Sie als Tierbetreuer/in mit Foto und Kurzbeschreibung auf unserer Homepage, bei Google-Maps und in unserer App ein und versorgen Sie mit Aufträgen.
  • Wir weisen Sie in den Arbeitsablauf ein.
  • Sie bekommen die Aufträge zur Betreuung von Katzen (und manchmal auch Kleintieren) im Umkreis von bis zu ca. 20 Autominuten rund um Ihren Wohnort von uns.
  • Sie machen, mit den von uns vermittelten Kunden, einen Kennenlerntermin aus und schreiben dort einen  Auftrag und senden uns diesen zur Rechnungsstellung zu.
  • Sie übernehmen die Betreuung.

 

Konditionen:

  • 9,27€ bis 14,12€ Netto-Stundenlohn, je nach Entfernung und Zeitaufwendung zum Auftragsort.
  • Fahrtkostenerstattung
  • 4 Wochen Urlaub p.a.

Unsere Anforderungen

 

* Katzenerfahrung

Hier gilt nicht die der Oma, des Freudes oder im elterlichen Zuhause, sondern nur die, als Erwachsener im eigenen Haushalt mit voller Verantwortung!

* Mobilität

Sie brauchen ein Auto & Führerschein (der Zeitaufwand ist sonst zu hoch bzw. der Wirkungskreis zu klein)

 

* Zeitnahe Kommunikation mit Kunden und Agentur

Anfragen sind am gleichen, spätestens am nächsten Tag zu bearbeiten!

 

Ihre Bewerbung:


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.