Franchise-Partner werden

Nach Schätzungen des Zentralverbandes Zoologischer Fachbetriebe gibt es in Deutschland über 8 Millionen Katzenhaushalte!

 

Hier ist ein enormer Bedarf an Betreuungen vor Ort, da Katzen gerne in der gewohnten Umgebung bleiben und die Alternativen wie z.B. Tierheime oder Tierpensionen für die Katzen meist ein Grauen sind.

 

Hier vergeben wir Lizenzen an Franchise-Partner mit geschützten Vertriebsgebiet zur Vermittlung von Tierbetreuern an den Endkunden.

 


Ausser im Gebiet Rhein-Main-Nahe sind alle Standorte in Deutschland möglich!


Ihre Aufgaben

Leitung des Standortes

 

Kundenakquise

 

Betreuerakquise

 

Bewerbungs-

gespräche führen

 

unterstützendes regionales Marketing

 

Auftragsvergabe an die Betreuer

 

Verwaltung von Kunden und Aufträgen

 

Rechnungs- stellung

Ihre Vorteile

Bewährtes und zukunftsfähiges Konzept

 

Eigenes,  geschütztes Vertriebsgebiet

 

Persönliche Betreuung durch die Systemzentrale

 

Intensive Einar-beitung, Support, Schulungen und Unterstützung durch die Agentur

 

 

Anforderungen

Erfahrungen im Umgang mit Katzen und Kleintieren

 

Investitionskosten von ca. 14.500 Euro

 

Erfolgsorientier- tes, unternehmer-isches Denken u. Handeln

 

Kommunikations-stärke

 

Kaufmännische und EDV- Grundkenntnisse



Das Finanzielle:

Eigenkapitalbedarf:

Eintrittsgebühr:

Lizenzgebühr:

ca 2.500€ plus

10.000€ zzgl. ges. MwSt.

6,5%


Als Standorte sind alle Gebiete in Deutschland, ausser im Gebiet Rhein-Main-Nahe-Lahn möglich.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.